Navigation
Weingut Zaißerei

Zurück

Mundarttheater

»Nex g`erbt isch glei« in der Zaißerei

Zur Testamentseröffnung finden sich die Erben von Rosemarie vom Siedfriedsfels nach und nach auf deren Schloss ein.
Für die Nachlassverwalterin Silvana Knoblauch und den langjährigen Butler Johann eine ziemliche Herausforderung. Denn wie sich herausstellt, erhebt jeder der drei Erben Anspruch auf das Schloss.
Allen voran Rosemaries freche Cousine Manuela Wurst, sowie die ehemals beste Freundin der Verstorbenen, Evelin Brüstle und der bis dato unbekannte Halbbruder von Rosemarie, Jo Denver aus den USA.
Da die Testamentseröffnung für den nächsten Tag eingeplant ist, übernachten alle Gäste im Schloss. Am nächsten Morgen ist das Testament spurlos verschwunden.
Da nimmt die Geschichte eine überraschende Wende ....

M i t  B e w i r t u n g  a m

Samstag, 14. November 2020
Einlaß 18.30 Uhr -  Beginn 20.00 Uhr
Sonntag, 15. November 2020
Einlaß 17.30 Uhr - Beginn 19.00 Uhr

Freitag, 20. November 2020
Einlaß 18.30 Uhr - Beginn 20.00 Uhr
Samstag, 21. November 2020
Einlaß 18.30 Uhr - Beginn 20.00 Uhr
Sonntag, 22. November 2020
Einlaß 17.30 Uhr - Beginn 19.00 Uhr



Eintritt 14 Euro

Kartenvorverkauf im Weinzelt Zaiß auf dem Cannstatter Volksfest und in der Weinstube Zaiß unter 0711 56 38 27.

Zaißerei
Austraße 371
70376 Stuttgart