Navigation
Weingut Zaißerei
Placeholder
Wein ist ein Erlebnis!

zaißerei Weingut Stuttgart

Das Weingut Zaißerei mit seinen erlesenen Weinen ist ein Geheimtipp in Stuttgart. In der fünften Generation steht heute Andreas Zaiß, Weinbautechniker, für Qualität und Tradition dieses Weingutes, entsprechend seine Philosophie: 

naturnaher weinbau mit unverwechselbarem charakter

Seine Weine spiegeln die charakteristischen Gegebenheiten ihrer Herkunft wider: zum einen, das Wissen um die Reben, zum anderen das Erkennen der Eigenheiten von Lagen und Klima. Dabei achtet er auf eine ausgewogene Balance zwischen bewährter Tradition und neuen Wegen im Weinbau. Immer wieder fließen neue Impulse aus beruflich orientierten Reisen nach Australien und Kalifornien in seine Arbeit ein. An erster Stelle steht für Andreas Zaiß jedoch die Verpflichtung, typisch deutsche, typisch württembergische Top-Qualität herzustellen.

In Stuttgart-Münster, im Landschaftsschutzgebiet zwischen dem Neckarufer und den sonnigen Hängen über dem Flußbett, liegt das Weingut Zaißerei. Eine über die Grenzen hinaus bekannte Weinlage dort ist das Cannstatter Zuckerle, angebaut in durch Trockenmauern gestützten Weinbergen. Hier wird die Arbeit ausschließlich von Hand durchgeführt. 

Die Zaißerei präsentiert ihre Weine direkt im Weingut in Stuttgart-Münster auch im Rahmen von Weinproben oder in der Weinstube Zaiß in Stuttgart-Bad Cannstatt.